Ich bin ZINQ – im Portrait:
Özcan Civak - Chancen bekommen und nutzen

Steckbrief

Name: Özcan Civak
Tätigkeit: Werkleiter
Im Unternehmen seit: August 2003

Das mache ich bei Voigt & Schweitzer

Als Werkleiter bin ich zuständig für die betrieblichen Abläufe an unserem Standort Castrop-Rauxel. Ich kümmere mich um die Einhaltung von Sicherheits- und Umweltvorschriften, führe die Mitarbeiter, betreue Kunden und beschäftige mich mit kaufmännischen Themen. In all diese Aufgaben bin ich regelrecht reingewachsen. Nach meiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei Voigt & Schweitzer bot mir das Unternehmen an, berufsbegleitend ein Studium zu absolvieren. Diese Herausforderung habe ich gerne angenommen, vier Jahre lang Business Administration studiert und erfolgreich mit dem Bachelor of Arts abgeschlossen. Parallel im Beruf konnte ich nach und nach alle Arbeitsstationen in der Produktion kennenlernen. Dieses Praxiswissen ist in meiner jetzigen Position eine große Hilfe. Schließlich habe ich die Prozesse, die ich heute verantworte, alle selbst schonmal durchlaufen.

 

Darum passt das Unternehmen gut zu mir

Für mich persönlich war es immer wichtig, mich weiterzuentwickeln, neue Dinge zu erfahren und zu lernen. Bei Voigt & Schweitzer wurde ich dabei immer unterstützt. Hier gilt: Wer möchte und bereit ist Herausforderungen anzunehmen, der bekommt auch die entsprechenden Möglichkeiten. Mir macht es Spaß, Verantwortung zu übernehmen – bei der Arbeit, aber auch zu Hause. Und auch meinen Kindern möchte ich vermitteln: Wenn ihr euch engagiert, den Mut habt, Neues zu entdecken, Interesse und Freude an dem habt, was ihr tut, steht euch die Welt offen.

 

 


ZINQ ist für mich

ZINQ ist für mich die Chance, persönliche Fähigkeiten weiterentwickeln und Verantwortung übernehmen zu können – deshalb bin ich bei Voigt & Schweitzer.