Wissen

Preise Feuerverzinken & Zinkpreis

Aktuell gültige Preisliste

Unsere Zusatzleistungen von A wie Abholen bis Z wie ZINQ (mit Q für Qualität) beinhaltet auch das T wie Transparenz in Kosten.

Deswegen möchten wir Ihnen gern einige Hinweise zur Preisbildung für das Feuerverzinken bzw. die Feuerverzinkung geben.

Mit wenigen Angaben können Sie so schon im Vorfeld prüfen, welche Kosten für das Verzinken entstehen werden. Selbstverständlich erstellen wir Ihnen auch gerne ein unverbindliches Angebot

Der Verzinkungspreis setzt sich aus den 3 nachfolgenden Komponenten zusammen.

Preise für das Feuerverzinken werden in Euro/Gewichtseinheit, also in Eur/to oder Eur%kg (Eur/100kg) angegeben.

Die Abrechnung erfolgt auf Basis der sogenannten Weissverwiegung, dass heisst, als Berechnungsgrundlage wird das Gewicht nach der Verzinkung zugrunde gelegt.

Bitte beachten Sie, dass nur die Berechnung nach Weissgewicht  eine korrekte Abrechnung gewährleistet. Die sogenannte Schwarzverwiegung auf Grundlage von pauschalen Gewichtszuschlägen gewährleistet keine korrekte Abrechnung der Verzinkungsleistung, sondern ist nicht mehr als eine Schätzung.

Preisangaben für gewerbliche Kunden

Bitte beachten Sie, dass wir für gewerbliche Kunden mit Produkten aus den Bereichen Stahlbau, Serien, Schlosser- und Metallbauartikel und Stahlhandel gesondert Preise kalkulieren. Wenn Sie entsprechende Preise anfragen wollen, erstellen wir Ihnen gern ein verbindliches Angebot.  

Preisangaben für Privatkunden

Mindestauftragswert75,00 €
bis 500 kg172,00 €/100 kg 
ab 501 kg 150,00 €/100 kg

Alle Preise verstehen sich ab Werk zuzüglich Materialteuerungszuschlag (MTZ), Energiebeitrag und gesetzlicher MwSt.

Maximale Abmessungen:

Bauteile können bei uns verzinkt werden, wenn das Material mindestens 3 mm dick ist und die Bauteile mittig aufgehängt in den Kessel des jeweiligen Standorts passen.

Größere Abmessungen bitte anfragen. Überlängen können im Verbund bis 25 m verzinkt werden.

Die Bauteilabmessungen sind nicht nur eines der Elemente zur Preisbildung, sondern legen auch die technischen Verfahrensabläufe fest. Beachten Sie deshalb bitte unsere Hinweise zu den technischen Daten der Standorte.


Folgende Zuschläge sind - zum Teil abhängig vom jeweiligen Kesselmaß - zu beachten

50 % Sperrigkeitszuschlag

Ausladung einseitig größer als 300 mm

100 % Sperrigkeitszuschlag

Zweiseitig abgewinkelt, Schenkel größer als 300 mm

200 % Sperrigkeitszuschlag

Räumlich sperrige Bauteile ab 600 mm Tiefe

50 % Zuschlag

Doppeltauchungen - Länge

100 % Zuschlag

Doppeltauchungen - Höhe

Achtung: Einzeltauchungen separat anfragen!

Abhängig von der Preisentwicklung für Feinzink wird ein Materialteuerungszuschlag (MTZ) erhoben.

Der dem MTZ zugrunde liegende Zinkpreis ist am Ende der Seite zu sehen.


Aktueller Zinkpreis


Basis für den Zinkpreis ist jeweils der Monatsdurchschnittswert LME SHG Zink (99,995 %) Settlement (EUR/t) der London Metal Exchange Börse, zuzüglich handelsüblicher Marge für geschlossene Ladungen frei Empfänger, ohne Zuschläge für Zinkbadlegierungselemente.


Nutzen Sie unsere Logistikdienstleistungen – Frachtpreise auf Anfrage!

Bei weitergehenden Fragen oder Preisangeboten zu zusätzlichen Leistungen wie Transport oder Beschichten nach der Feuerverzinkung, setzen Sie sich bitte mit dem nächstgelegenen Standort in Verbindung - wir helfen Ihnen gerne weiter, um für Sie ein optimales Ergebnis zu erzielen.


Schleuderware:

In der ZINQ-Gruppe besteht die Möglichkeit der Kleinteileverzinkung. Hierbei werden die zu verzinkenden Teile in Lochblechkörbe eingelegt. Ein Andrahten wie bei der Stückverzinkung ist nicht erforderlich. Nach dem Tauchgang wird der Korb in eine Zentrifuge eingesetzt und das Material geschleudert. Überschüssiges Zink fällt vom Material ab, sodass keine Zinkdickungen bzw. Nasen entstehen

Termin und Preis auf Anfrage!

Gern führen wir für Sie zusätzliche Leistungen aus:

Entzinken von bereits
verzinktem Material:
172,00 €/100 kg
Sandstrahlen - nach Aufwand:120,00 €/Std.
Löcher bohren:3,70 €/Stück
Stundensatz für erforderliche Arbeiten wie z. B. das Bohren von Entlüftungsbohrungen:ab 46,00 €/Std.
Expresszuschlag für 24-Stunden-Verzinkungen:100 %

Die ZINQ-
Produktwelt