Produkte

microZINQ®

Weniger ist mehr


Als innovative Hochleistungsoberfläche vereint microZINQ® technische Leistungsfähigkeit mit Rohstoffeffizienz und -effektivität im Prozess und am Produkt.

Immer mehr Kunden verlangen nach einer haltbaren Oberfläche, die weniger Ressourcen verbraucht und gleichzeitig intelligente Lösungen zur Weiterverarbeitung, wie beim Fügen, Verbinden und Kaltumformen, bietet.

Als binäre Legierungstechnologie basiert microZINQ® auf der Verwendung einer aluminiumhaltigen  Zinklegierung, die eine gleichmäßige Oberfläche mit definierten funktionalen und ästhetischen Eigenschaften erreicht. Durch die höhere Passivität der Oberfläche ist microZINQ® daher bei erhöhten  mikroklimatischen Anforderungen besonders geeignet.

Eigenschaften microZINQ®

  • Korrosionsschutz: Dauerhafter Schutz gegenüber korrosiven und mechanischen Belastungen
  • Technische Eigenschaften: Werkstoffkombinationen, Oberflächeneigenschaften, Umformen, Fügen

  • Ressourceneffizienz: bis zu 80 % weniger Zink

  • Ressourceneffektivität: Cradle to Cradle®-zertifiziert

  • Ausführung nach ZMS (ZINQ® Management System) in modernsten Werken mit fortlaufender Prozesskontrolle

  • Zusatzleistungen von A bis ZINQ: von der konstruktiven Beratung über Warehousing und Bestandsmanagement bis hin zur kompletten Transport-, Kontrakt- und Prozesslogistik

microZINQ® ist ausgezeichnet 

Neben dem Materialica Best-Of-Award und dem Industriepreis in der Kategorie Zulieferer, die beide die Innovationskraft von microZINQ® würdigen, wurde mit microZINQ® erstmals ein Stückverzinkungsverfahren mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ausgezeichnet.

Neben Ästhetik und Funktionalität der Oberflächeneigenschaften geht es beim Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis vor allem um das Einsparpotential von wertvollen Ressourcen. Mit microZINQ® kann ZINQ bis zu 80 Prozent Zink bei gleichwertiger Korrosionsschutzwirkung durch eine innovative Zinkschmelztechnologie einsparen.


Die ZINQ-
Produktwelt